Der Bedarf nach einem Redaktionssystem kann in auftreten, wenn regelmässig Inhalte in einem einheitlichen Erscheinungsbild erstellt werden sollen und diese Inhalte später regelmässig von einer oder meherer Personen aktualisiert werden sollen. Dies lässt sich mit Word oder Google Docs bewerkstelligen. Wenn aber eine Ausgabe als Buch und EPUB3 eBook und/oder eine Anreicherung des Inhalts mit Interaktiven Elementen gefragt ist, so sprengt dies oft den Rahmen dieser beiden weitverbreiteten Werkzeuge. In solchen Fällen bietet sich das webbasierete redaktionssystem Pressbooks an.

Welche Kosten fallen an?

Wir verrechnen Ihnen einmalig Einrichtungsaufwände welche unsere Schulungsaufwände abdecken. Danach sind Sie autonom in der Erstellung und Ausgabe von Inhalten. Dienstleistungen im Zusammenhang mit Word-Konvertierungen, Datenbereinigungen und Layout-Anpassungen verrechnen wir nach Aufwand.

Dieses Angebot erfordert keine Investitionen Ihrerseits in ein Redaktionssystem

Sind Sie an unserem Angebot interessiert oder benötigen Sie Unterstützung im Zusammenhang mit der Erstellung von Inhalten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!